Pressekontakt

Gabriela Schmidle (GF)
E-mail: g.schmidle@mts-wien.at
T.: +43 (0)664 – 111 41 66
E-mail: presse@mts-wien.at

 

 

Mag. Andrea Stricker-Pokorn (Presse)
E-mail: a.stricker@mts-wien.at
T.: +43 (0)1 – 817 41 65 – 20
M.: +43 (0)664 918 76 46
E-mail: presse@mts-wien.at

 

 

 

Pressetexte

Juni 2018:

KUNST – DESIGN – HANDWERK. Porzellan und Keramik in seiner schönsten Ausführung, zu sehen im Augarten.

Das Who is Who der internationalen Keramikszene zeigt vom 28. bis 30. September 2018 handgefertigte Keramikarbeiten in und vor der Wiener Porzellanmanufaktur Augarten, welche heuer unter dem Motto 300 Jahre Wiener Porzellan steht. Die Verkaufsschau bildet ein eindrückliches Gegenkonzept zur industriell gefertigten Tonware ohne Individualität und Nachhaltigkeit. Dabei ist die Vereinigung von Kunst und Handwerk auffallend facettenreich. Objekte, die die Reinheit des Materials Porzellan unterstreichen, poetische Fabelwesen, farbenreiche Gefäße aus Steinzeug, moderne Kunstwerke, edle Skulpturen u.v.m. setzen ästhetische Maßstäbe.

(Details)

März 2018:

Warten auf den Osterhasen

Frühling liegt in der Luft, die Fastenzeit ist fast vorbei und der Osterhase ist schon auf dem Weg zu uns. Damit die Zeit bis zur großen Ostereiersuche wie im Flug vergeht, warten auf die Kleinen vergnügliche Rätsel-, Spiele- und Bastelstunden, für die Großen sorgt der Ostermarkt mit seinen kulinarischen Köstlichkeiten und die Möglichkeit letzte Vorbereitungen zu treffen sowie die Live-Musik vor der Osterhasenwerkstatt für ein stimmungsvolles Ostererlebnis.

(Details)

Februar 2018:

Frühling am Ostermarkt in Schönbrunn

Der Ostermarkt Schloß Schönbrunn bringt den Frühling heuer schon am 17. März nach Wien. Bis zum 2. April verwandelt sich der Ehrenhof in Schönbrunn mit österlichem Kunsthandwerk, regionaler Kulinarik und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm in eine bunte Frühlingslandschaft.

(Details)

Jänner 2018:

Neujahrsschmaus für Schönbrunner Elefanten

Am 9. Jänner, um 9.30 Uhr war es wieder so weit: Nachdem die 80 Jahre alte und 18 Meter hohe Salzburger Fichte – traditionell ein Geschenk der Österreichischen Bundesforste (ÖBf) – sechs Wochen lang als hell erleuchteter Christbaum den Ehrenhof von Schönbrunn zierte und über eine Million Gäste des Weihnachts- und Neujahrsmarktes verzauberte, wurde sie heute gefällt, zerkleinert und der fünfköpfigen Elefantenherde des Tiergarten Schönbrunn übergeben. Die Verfütterung bot den Besucherinnen und Besucher des Tiergartens ein besonderes Schauspiel, denn die Freude war bei den Dickhäutern spürbar als sie sich alle, von der vierjährigen Iqhwa bis zur 42-jährigen Drumbo, über den grünen Snack hermachten.

(Details)

Dezember 2017:

Weihnachtsbescherung für SOS-Kinderdorf-Kinder

Über 100 Geschenke machten sich gestern Abend vom Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn auf den Weg zu SOS-Kinderdorf-Familien, um rechtzeitig zur Bescherung am Heiligen Abend Kinderaugen zum Strahlen zu bringen. Außerdem konnte ein Spendenscheck von über 15.000 Euro an die kostenlose Notrufnummer 147 Rat auf Draht, die seit 2014 das umfassende Angebot von SOS-Kinderdorf ergänzt, übergeben werden.

(Details)

November 2017:

Feierliche Eröffnung des 24. Kultur- und Weihnachts­markt Schloß Schönbrunn am 18. November

Am 18. November um 16 Uhr ist es so weit: Zum ersten Mal wird der 18 Meter hohe Christbaum, liebevoll aufgeputzt mit 1000 umweltfreundlichen LED-Lämpchen, in festlichem Glanz erstrahlen. Die Fichte wurde auch heuer wieder von den Österreichischen Bundesforsten gestiftet. Begleitet wird die stimmungsvolle Illuminierung von den „Swinging Ladies Deluxe“, die die Marktbesucherinnen und -besucher in die goldene Ära des Swing und Jive mitnehmen. Bereits um 15 Uhr kündigt das Blechbläserquartett „A Quattro Voci“ die schönste Zeit des Jahres an. Mit dem Chor „Mátra Nyugdíjas Egylet“ und den Vienna Brass Brothers klingt der erste Weihnachtsmarkttag musikalisch aus.

(Details)

 

September 2017:

Künstlerwettbewerb: Visitenkartenetui und Tanzbüchlein überzeugten Jury

Die beiden Studierenden Marianna Blier und Philipp Loidolt gingen am vergangenen Samstag, 23. Juni als Gewinner des ersten Künstlerwettbewerbs im Rahmen der Verkaufsausstellung Keramik und Porzellan im Augarten hervor.

(Details)

Leistungsschau für Tonkunst eröffnet

Heute Freitag (22.9.) öffnete die Wiener Porzellanmanufaktur Augarten ihre Türen für Keramikerinnen und Keramiker aus sechs Nationen. Drei Tage lang ist sie täglich von 10 bis 18 Uhr Schauplatz für zeitgenössische Tonkunst. In den Museumsräumlichkeiten sowie in einem edlen Ausstellungszelt präsentieren namhafte Künstlerinnen und Künstler individuelle und unverwechselbare Einzelstücke sowie Kleinserien. Führungen, Schaumalen und -bossieren, Malworkshops und das Service einer Porzellanschätzerin runden das Angebot ab.

(Details)

August 2017:

Wiener Augarten im Zeichen hochkarätiger Keramikkunst

Die Verkaufsausstellung Keramik und Porzellan im Augarten versammelt von 22. bis 24. September die Werke über 40 Künstlerinnen und Künstler. In und vor der Wiener Porzellanmanufaktur AugartenIn kommen Keramik-Enthusiasten drei Tage lang täglich von 10 bis 18 Uhr auf ihre Kosten. Auf 700 Quadratmetern präsentieren namhafte Künstlerinnen und Künstler aus Österreich und den Nachbarländern sowie junge Nachwuchstalente einen niveauvollen Querschnitt zeitgenössischer Tonkunst. Einblicke in die verschiedenen Aspekte der alten Handwerkskunst gibt das Rahmenprogramm mit Manufakturführungen, Porzellan schätzen, Porzellan bemalen, Schaumalen und -bossieren.

(Details)

Juli 2017:

WeihnachtsQuartier und Schloss Hof Weihnachtsmarkt ab sofort in den Händen von MTS Wien

Im letzten Halbjahr sicherte sich MTS Wien zwei neue Projekte. Der Veranstalter des Weihnachts- und Ostermarktes in Schönbrunn sowie der Verkaufsausstellung Keramik und Porzellan im Augarten erhielt im Dezember vorigen Jahres den Zuschlag für den Schloss Hof Weihnachtsmarkt. Nur wenige Monate später wechselte auch das WeihnachtsQuartier den Organisator. MTS Wien kann damit seine Kernkompetenz weiter ausbauen. Veranstaltungen mit dem Fokus Kultur, Design und Handwerk sind die Spezialität des siebenköpfigen Frauenteams.

(Details)

April 2017:

Sonniger Auftakt für buntes Markttreiben in Schönbrunn

Bei Kaiserwetter eröffnete am vergangenen Wochenende der Ostermarkt Schloß Schönbrunn. Zahlreiche Wienerinnen und Wiener nutzten die frühlingshaften Temperaturen für einen Marktbummel. Während die Erwachsenen das bunte Potpourri an Kunsthandwerk und Kulinarik in den über 60 Hütten am Ehrenhof erkundeten, erfreuten sich die Jüngsten an einer neuen Sensation: dem Spielehäuschen. Bis 17. April hält der Ostermarkt Schloß Schöbrunn noch täglich von 10 bis 19 Uhr zahlreiche Attraktionen für Groß und Klein bereit.

(Details)

 

 

Pressefotos

Hier finden Sie digitales Bildmaterial zu den aktuellen Projekten.
Zum Download der Bilder in Druckgröße, bitte jeweiliges Bild anklicken.

Bitte verwenden Sie unser Copyright:
© MTS Wien / Foto: Name des Fotografen siehe Dateiname oder Bild-URL.

 

Weitere Pressetexte und -fotos von unseren Veranstaltungen:

Kultur- und Weihnachtsmarkt & Neujahrsmarkt Schloß Schönbrunn

Ostermarkt Schloß Schönbrunn

Keramik & Porzellan im Augarten

Videos
Youtube

 

 

MTS – Marketing Tourismus Synergie Wien GmbH | Schloß Schönbrunn, Gardetrakt | 1130 Wien | Austria
T +43 (0)1 817 41 65 – 0 | F +43 (0)1 817 41 65 – 15 | E-Mail mts@mts-wien.at | www.mts-wien.at | © 2018

Top

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen